Cajon lernen – Infos & Tipps

Cajon lernen: Tipps & Informationen – Alle die schon länger mit dem Gedanken spielen das Cajon zu erlernen bekommen in folgendem Bericht ein paar hilfreiche Tipps wie ihr das Musizieren auf einem Cajon lernen könnt. Hier gibt es viele Möglichkeiten wie zum Beispiel Cajon Unterricht zu nehmen, einen Cajon Kurs zu besuchen oder wie man sich das Cajon spielen lernen sogar selbst beibringt. Die unterschiedlichen Optionen werden hier erläutert und sollen helfen den Richtigen Weg für jeden Einsteiger zu finden.

Cajon spielen lernen – Wie spielt man ein Cajon?

Die traditionelle Art eine Cajon zu Spielen ähnelt der einer Trommel. Als Spieler des Instruments sitzt man auf einem Hocker, während man das Instrument vor sich zwischen die Beine geklemmt hat. Heutzutage gibt es jedoch auch viele Cajon Instrumente auf denen man direkt Platz nimmt und von dort aus trommelt.

Hier kann mit folgenden Methoden musizieren:

Der ganzen Hand, den Handballen, den Handkanten, den ganzen Fingern oder nur mit Fingerspitzen. Hierdurch wird ein schlagzeugähnlicher Sound fabriziert, welcher durch die unterschiedlichen Bereiche der Schlagfläche und der Intensität des Trommelns beeinflusst wird.

Cajon Lehrbücher: Cajon selbst spielen lernen

Wer sich das Spielen auf der Cajon erst einmal selbst beibringen möchte hat in der heutigen Zeit viele Möglichkeiten dies zu tun. Egal ob Lehrbücher, DVDs oder mittels YouTube Videos, es ist alles möglich. Jung oder Alt, so ziemlich jeder kann das Cajon spielen lernen.

Zu Beginn empfiehlt es sich langsam zu starten und das Tempo dann je nach Fortschritt zu steigern. Sehr hilfreich ist es auch, wenn man zu Beginn ein Lied im Hintergrund begleitet. Im unterstehenden Link findet ihr eines der YouTube Videos, welches euch die Grundschläge der Cajon beibringt und euch das Cajon Spielen in mehreren Schritten erklärt.

Diese ist die wohl kostengünstigste Variante der Möglichkeiten das Cajon zu erlernen.

Cajon Unterricht

Wer das Spielen auf einem Cajon richtig und intensiv erlernen möchte, sollte darüber nachdenken Cajon Unterricht zu nehmen.

Dies kann man natürlich als blutiger Anfänger oder auch als fortgeschrittner Cajon Spieler tun. Der große Vorteil beim sogenannten Einzelunterricht, ist, dass individuell auf die Bedürfnisse des Spielers eingegangen wird und thematisch alles offen ist. Hier kann man eigene Vorstellungen umsetzten und lernst auch auf dem Instrument zu improvisieren.

Dies hat aber natürlich auch seinen Preis. Der Cajon-Einzelunterricht ist natürlich kostenintensiver als ein Workshop bzw. Kurs. Nach ein paar Stunden sollte jeder in der Lage sein einfache Lieder im Hintergrund rhythmisch zu begleiten. Wer gerne Cajon Unterricht nehmen möchte, kann sich ganz einfach über Google informieren und einen passenden Lehrer in der Umgebung suchen.

Cajon lernen - Cajon Kurs, Bücher, Unterricht

Cajon Kurs oder Cajon Workshop

Cajon Kurse oder auch Workshops genannt werden meist in Gruppen durchgeführt. Hier gibt es in der Regel einen festen Ablaufplan der zeitlich auf ein paar Einheiten begrenzt ist. Auch hier geht das Angebot von Anfängern bis zu Fortgeschrittenen Spielern.

Das tolle hier, ist dass man direkt mit Gleichgesinnten in Kontakt kommt und meist sehr nette Leute um sich hat. Natürlich ist das Konzept eines Workshops günstiger als der Einzelunterricht, jedoch leider auch nicht so individuell und flexible gestaltbar. Passende Angebote könnt ihr auch hier auf Google in eurer Nähe finden.

Cajon Bücher und DVDs Empfehlungen

Anbei findet ihr die besten Bücher und Do-It-Yourself Workshops rund um das Cajon lernen. Wir wünschen viel Spaß mit den Cajon Kursen und viel Erfolg beim erlernen dieses tollen Instruments… Alle hier aufgeführten Produkte sind auf jeden Fall sehr empfehlenswert und ein klasse Einstieg in die Welt des Cajon…

Bestseller Nr. 1
CASCHA Cajon - Schnell und einfach lernen + CD + DVD
  • Herausgeber: Hage Musikverlag
  • Musiknoten: 40 Seiten
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
Cajón lernen: Schule für Anfänger - Grundschläge und erste Rhythmen (Hefte für Percussionsinstrumente)
  • Martin Leuchtner, Bruno Waizmann
  • Herausgeber: LeuWa Verlag
  • Auflage Nr. 1 (01.07.2011)
Bestseller Nr. 4
Kräsch! Bum! Bäng! / Schlagzeugschule für Kinder: Kräsch! Bum! Bäng! Cajón für Kinder
    • lerne unterschiedliche Rhythmen
    • Quizaufgaben fassen das ganze noch einmal zusammen
    • bereits nach kurzer Zeit klingt das Cajon wie ein Schlagzeug
    • Schlagtechniken werden spielend leicht erlernt
  • Olaf Satzer
  • Herausgeber: Alfred Music Publishing GmbH
Bestseller Nr. 5
Cajon lernen - leicht gemacht: - Grundlegende Schlagtechniken - Übungsbeispiele - Viele Stilistiken
  • Matthias Philipzen
  • Herausgeber: Dörfler Verlag GmbH
  • Broschüre: 64 Seiten
Bestseller Nr. 6
Cajon die Groovebox: Lehrbuch Cajon, inkl. Multimedia-CD
  • Herausgeber: Codamusic
  • Musiknoten: 196 Seiten
Bestseller Nr. 7
Super einfach Cajon lernen - die ideale Schule für Anfänger und wiedereinsteiger - mit dieser Schule kannst du bereits nach kurzer Zeit die ersten Grooves auf deinem Cajon spielen - Lehrbuch mit CD, DVD und bunter herzförmiger Notenklammer
  • Die Kombination von Lehrbuch, CD und DVD bietet dir den idealen Einstieg.
  • Die wichtigsten Grundlagen werden kurz und einfach erklärt. Danach geht es gleich los mit dem Spielen. Alle Rhythmen und Grooves werden in verschiedenen Schwierigkeitsstufen vermittelt.
  • Auf der CD findest du zu jeder Musikstilrichtung ein tolles Playback in zwei Versionen - mit Cajon als Hörbeispiel und ohne zum Mitspielen.
Bestseller Nr. 8
Bestseller Nr. 9
Cajon. Eine Kiste voller Rhythmus! Inkl. 2 CDs: Eine Kiste voller Rhythmus!
  • Grösse: DIN A4
  • Matthias Philipzen
  • Herausgeber: Voggenreiter-Verlag, Inh. Ralph und Charles Voggenreiter
Bestseller Nr. 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.